Hamburg ist schon lange die Top Location für einen Junggesellenabschied in Deutschland. Der Bezirk St.Pauli mit seinen vielen Kneipen, Nachtklubs und Tabledance Bars bietet die passenden Zutaten für eine aufregende JGA-Nacht. Die Reeperbahn ist das Epizentrum aller Vergnügungen und auch als ‘sündige Meile’ bekannt. Natürlich hat Hamburg sehr viel mehr zu bieten als hemmungsloses Nachtleben. Der Hafen, das Schanzenviertel und viele weitere Attraktionen und Erlebnisse warten auf Euch.

Beliebte Aktivitäten in Hamburg

Hamburg Reiseführer

Hamburg ist mit seinem Hafen Deutschlands Tor zur Welt. Der Hamburger Hafen bietet neben Bootstouren auch etliche Möglichkeiten Speisen und Getränke zu konsumieren. Nicht weit vom Hafen, im berüchtigten Viertel St.Pauli, befindet sich die Reeperbahn mit ihren vielen Amüsierlokalen. Hier vergnügten sich einst die Matrosen dieser Welt. Heutzutage sind es Touristen und Junggesellenabschiede die auf der Reeperbahn die Nacht zum Tag machen. Abseits der Touristenströme ist das Schanzenviertel mit seinen alternativen Kneipen und multikultureller Gastronomie einen Abstecher wert. Zum Shoppen geht man in die Fußgängerzone am Hauptbahnhof.

Transport

Der Hamburger ÖPNV ist hervorragend und effizient. Es gibt günstige Fahrscheine für Gruppen, die sich für eine Junggesellenabschied anbieten. Autofahren ist wegen der wenigen Parkplätze und vielen kostenpflichtigen Parkzonen eine Herausforderung. Taxis und andere Fahrdienste sind eine weitere Option, um von Tür zu Tür zu kommen.

Top Highlights in Hamburg

Der Hamburger Hafen – am Hafen flanieren, Schiffe schauen und ein Fischbrötchen mit Bier – toll!
Die Reeperbahn – die ‘sündige Meile’ von Hamburg
Die Herbertstrasse – die ‘sündigsten Meter’ der Hansestadt
Schanzenviertel – der alternative Szenebezirk
Das Partugiesenviertel – hier gibt es eine Vielzahl Restaurants mit mediterraner Küche
Hamborger Veermaster – das Hamburger Stimmungslokal mit Herz und deftigen Speisen
Skyline Bar 20up – für alle die exzellente Cocktails lieben und einen Panoramablick auf Hamburg werfen möchten

Essen & Trinken

Die Nahrungsaufnahme wird einem in Hamburg leicht gemacht. Als weltoffene Hafenmetropole gibt es hier Köstlichkeiten aus aller Herren Länder. Im Portugiesenviertel dominiert die mediterrane Küche. Auf der Reeperbahn ist alles vom Döner bis zum chinesischen Restaurant vertreten. Im Hafen sind typische Hamburger und norddeutsche Fischgerichte der Renner.

Nachtleben

Hamburgs Nachtleben ist atemberaubend und vielfälltig. Nicht ohne Grund wurde die Hansestadt 2018 bei einer Umfrage von Hostelworld zur besten Partymetropole der Welt gewählt. Die Mixtur von Bars und Stimmungslokalen auf der Reeperbahn, alternative Szenelokale im Schanzenviertel, Beach Bars an der Elbe und angesagte House und Electro-Clubs bieten für jeden Geschmack etwas.